01 ÜBER MICH

Patrick Kasztner, B.Sc.

Nach Ablegen der Matura im Jahr 2008 am Gymnasium Don Bosco - Maria Hilf, kam ich, nach einem Jahr Studium der Sportwissenschaften in Wien, zur Physiotherapie. 2013 schloss ich das Bachelorstudium für Physiotherapie in Wien erfolgreich ab. Seitdem war ich bei einer Top Adresse in Europa tätig: bei MS Sport Reha in Herxheim, Deutschland. Hier sammelte ich wichtige und einzigartige Erfahrungen sowohl in der Reha im Spitzensport als auch allgemein. Seit 2014 bin ich Physiotherapeut des österreichischen U15 & U19 Fußball-Nationalteams.

02 MEINE LEISTUNGEN

OSTEOPATHIE - DIE GANZHEITLICHE METHODE

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche Methode, bei der Diagnose und Therapie durch die Hände des Therapeuten erfolgen. 

Ihr Ziel ist es, Einschränkungen der Beweglichkeit von Strukturen und Geweben des gesamten Körpers zu korrigieren und die Selbstheilungskräfte anzuregen. 

Der Grundgedanke der Osteopathie ist das Funktionieren des menschlichen Körpers als Einheit, seine Fähigkeit zu Selbstregulation und Selbstheilung, sowie das Wechselspiel von Struktur und Funktion. Besteht in einer Körperstruktur oder -flüssigkeit (knöchernes Skelett, Muskeln, Faszien, innere Organe, Schädel, …) eine Bewegungseinschränkung, kann diese die Funktion des Körpers stören und über kurz oder lang zu Krankheit führen. Der/Die OsteopathIn spürt solche störenden Blockierungen auf und löst sie mittels entsprechenden manuellen Techniken.

Erfahre mehr

PHYSIOTHERAPIE - Rehabilitation & Prävention

Die Physiotherapie hat das Ziel, die natürlichen Bewegungsabläufe des Bewegungsapparates wiederherzustellen, zu erhalten und zu verbessern. Dauerhafte Störungen des Bewegungsapparates werden so vermieden. Am Beginn der Behandlung erfolgt ein genaues Anamnesegespräch. Durch das genaue Zuhören und gezielte Fragen zur Problematik erhält der betreuende Physiotherapeut viel Aufschluss über das jeweilige Problem.

Danach erfolgt eine exakte, strukturierte Untersuchung. Systematisch werden die Beweglichkeit der Gelenke, die Stabilität des Kapsel-Bandapparates, die Kraft und Funktion der Muskulatur sowie sie Reflexe und die Funktion des Nervensystems überprüft. Das Ziel dieser klinischen Diagnostik ist es, schwerwiegende Probleme auszuschließen (oder wenn notwendig den Patienten an den Arzt zurückzuschicken), die Ursache des Problems zu identifizierenund einen Behandlungsplan zu erstellen.

Erfahre mehr

SPORTPHYSIOTHERAPIE - Zurück zum Sport

DIE PRAXIS PKPHYSIO SIEHT IHREN SCHWERPUNKT IN DER BEGLEITUNG UND BETREUUNG AKTIVER SPORTLER- UND ZWAR VOM HOBBY- BIS ZUM LEISTUNGSSPORTLER. 

Die Sportphysiotherapeuten sind Spezialisten darin, Fehlhaltungen und Fehlbelastungen, die bei der Ausübung jeder Sportart entstehen können, zu erkennen, zu analysieren und zu behandeln

So können wir gemeinsam mit Ihnen das Entstehen von chronischen Überlastungssyndromen und Verletzungen verhindern. Im Vordergrund steht dabei die Verbesserung der Technik, das Erstellen eines individuellen Trainingsplans und eine sportartspezifische Rehabilitation nach Unfällen oder Operationen.

Erfahre mehr

PODOTHERAPIE - DIE FÜSSE ALS WURZELN UNSERES BEWEGUNGSSYSTEMS

Der Begriff „Podotherapie“ beschreibt ein Therapiekonzept, bei welchem durch das Tragen einer speziell für den einzelnen Patienten angefertigten Einlage, Muskelketten aktiviert (aktive Einlage) oder gehemmt werden können. Das bedeutet erschlaffte Muskeln sollen damit trainiert, verspannte gelockert werden.

Anders als bei orthopädischen Einlagen wird der Fuß nicht passiv gestützt, sondern die Fußmuskulatur wird durch kleine sensorische Reize an der Fußsohle mittels dünner Korkplättchen (2-3mm) stimuliert und die richtige Statik wiederhergestellt. 

Eine podologische Einlage ist also nicht als Stütze für den Fuß, sondern als Trainingsgerät von den Zehen bis zum Kiefer zu sehen!

Erfahre mehr

SPORTPSYCHOLOGIE

Determinanten der Psychologie im Leistungssport

Kompetenzentwicklung
Welche mentalen Fähigkeiten brauchen AthletInnen (Konzentration, mentale Belastbarkeit, Erholungs- und Belastungsprozesse, …) um im Wettkampf punktgenau ihr Potential abrufen zu können?

Beispiele: Ein Biathlet muss sich nach der physischen Belastung des Laufens rasch erholen um ruhig Schießen zu können. Eine Elfmeterschützin muss Gedanken an mögliche negative Konsequenzen bei Verschießen des Elfmeters ausblenden können.

Erfahre mehr

PERSONAL TRAINING

PERSONAL TRAINING / SPORTWISSENSCHAFTLICHE BETREUUNG – Das individuelle Coaching

In Amerika bereits weitverbreitet, steigt auch in Österreich die Nachfrage nach individueller Trainingsbetreuung durch entsprechend ausgebildete Personal Trainer stark. Sportler mit dem Ziel der Leistungssteigerung, Privatpersonen, die fitter werden, Gewicht verlieren oder ihre Gesundheit erhalten möchten, sowie beruflich stark eingespannte Personen, z. B. Führungskräfte, die einen Ausgleich zum stressigen Job suchen, bilden den größten Anteil der Zielgruppe des Personal Trainers.

Erfahre mehr

Vegetatives Training

Bei dieser Therapieform geht es darum, einen ganzheitlichen Ansatz zu verfolgen. Vegetotherapeuten berücksichtigen Körper, Geist und Seele. Besonderes Augenmerk liegt auf der Atmung. Durch die so genannte Quallenatmung, wie sie Vegetotherapeuten lehren, sollen unterdrückte Gefühle wieder ins Bewusstsein getragen und somit Traumata gelöst werden, die sich im Laufe eines Lebens körperlich manifestiert haben. Im Sportzusammenhang soll dadurch eine Leistungssteigerung möglich sein.

Mit angewinkelten Beinen liegt der Athlet auf dem Rücken. Die Arme sind entspannt und am Körper anliegend ausgestreckt. Der Kopf ist leicht überstreckt, die Augen sind geschlossen und der Mund weit geöffnet.  Es ist eine abgewandelte Form der Körperpsychotherapie die unter anderem auf die Lehren des österreichischen Psychoanalytikers und Freud-Schülers Wilhelm Reich zurückgeht.

Erfahre mehr

03 UNSER TEAM

Patrick Kasztner

Physiotherapeut / Praxisinhaber

Stefanie Jöbstl

Physiotherapeutin

Daniel Hirsch

Physiotherapeut

PRAXIS RUNDGANG

04 Galerie

Die Praxis

Therapie

Dies und Das

05 Partner

Healthdoctors

Sport Ortho Dr. Enenkel

Fussballdoc

Mein Unfallchirurg

ÖFB

07 KONTAKTIERE MICH

+43 (0) 660/4919836

Glasergasse 11/2-4,
1090 Wien

patrick@pkphysio.at



PK PHYSIO

move&perform BETTER

Glasergasse 11/2-4,
1090 Wien

patrick@pkphysio.at